Juni 23, 2024

Einsatz von fahrerlosen Transportsystemen in Ihrem Unternehmen

1 min read

Nehmen wir an, Sie haben ein großes Unternehmen mit einem großen Lager. Dann besteht die Möglichkeit, die Arbeits- und Produktionskosten erheblich zu senken. Dies kann mit fahrerlosen Fahrzeugen geschehen.

Diese FTS können Produkte oder Paletten ohne Besatzung transportieren. Dies hat den großen Vorteil, dass die Arbeitskosten erheblich gesenkt werden. In traditionellen Unternehmen werden die Produkte im Allgemeinen auf Förderbändern transportiert. In diesem Fall sind Sie an eine Standardstruktur gebunden und nicht flexibel. Wenn Sie das agv-System verwenden, haben Sie viel mehr Flexibilität und es ist auch umweltbewusst.

Sie sollten auch daran denken, dass der Schichtbetrieb durch einen wirtschaftlichen elektrischen Transport ersetzt werden kann, wodurch die Produktion um ein Vielfaches gesteigert wird.

AGVs können auf unterschiedliche Weise gesteuert werden:

Mittels Induktion werden mehrere Erfassungsschleifen im Boden angebracht, denen das FTS folgen kann.

Lasergesteuert, mit einem Laser auf dem FTS. Überall im Lager gibt es Reflektoren, die es dem FTS ermöglichen, seinen Standort durch Triangulation zu bestimmen.

GPS-gesteuert, über GPS weiß das FTS, wo es sich befindet.

Netzgesteuert. Stellen Sie sich das Lager wie ein großes Schachbrett vor, wobei die Felder die Größe des FTS haben. Das FTS kann dann seinen Standort anhand der Quadrate berechnen.